Image

Erzieher (m/w/d)

Sie wollen in Ihrem Job mehr Licht ins Leben anderer bringen? Dann sind wir genau die Richtigen für Sie. Die Nikolauspflege ist eine Stiftung, die blinden, sehbehinderten und Menschen mit zusätzlichen Beeinträchtigungen aller Altersgruppen Hilfeleistungen anbietet. Wir fördern ihre schulische Bildung sowie die gesellschaftliche und berufliche Teilhabe. Bei uns können Sie sich einbringen, einer sinnvollen Tätigkeit nachgehen und Momente zum Leuchten bringen.

Das klingt nach einer Aufgabe, die ganz zu Ihnen passt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und vor allem darauf, Sie persönlich kennen zu lernen!


Standort
Nikolino,
in Stuttgart

Arbeitsbereich
Betreuung, Pflege, Arbeit und Beschäftigung

Beginn
ab sofort

Beschäftigungsart
Vollzeit/ Teilzeit unbefristet

Das sind Ihre Aufgaben:


  • Sie werden im Nikolino in Stuttgart tätig, einem Schulkindergarten und einer inklusiven Ganztagesgruppe für blinde, sehbehinderte, mehrfachbehinderte und sehende Kinder im Alter von 0-6 Jahren.
  • Sie unterstützen und fördern die Kinder in einem inklusiven Setting im Alltag und ermöglichen so schon früh deren Teilhabe an der Gesellschaft.
  • Neben der pädagogischen und konzeptionellen Arbeit, unterstützen Sie auch die Kinder bei hauswirtschaftlichen und pflegerischen Tätigkeiten (z.B. Zubereitung des gemeinsamen Frühstücks und in der Grundpflege).
  • Sie übernehmen dokumentarische und organisatorische Aufgaben.
  • Durch die Zusammenarbeit mit Sorgeberechtigten, Fachdiensten und des interdisziplinären Teams, können Sie die individuellen Bedarfe der Kinder bestmöglichst gestalten und fördern.

Das bieten wir Ihnen:


  • Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles, abwechslungsreiches Aufgabengebiet im Bereich Blindheit und Sehbehinderung.
  • Sie werden in einem multiprofessionellen und aufgeschlossenen, kollegialen Team aufgenommen. Zu Beginn ihrer Tätigkeit werden Sie durch einen Mentor in ihre täglichen Aufgabengebiete eingeführt und begleitet.
  • Sie erhalten einen Zuschuss zum VVS-Firmenticket.
  • Ihnen stehen zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserem modernen Bildungs- und Sozialunternehmen zur Verfügung, insbesondere zum Thema Blindheit und Sehbehinderung.
  • Sie bringen sich gerne mit eigenen Ideen ein und bekommen dadurch viel Gestaltungspielraum bei Ihrer Arbeit.
  • Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien Diakonie Württemberg (angelehnt an TvöD) sowie eine tarifliche Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge.

Das bringen Sie mit:


  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) oder eine gleichwertige pädagogische Ausbildung.
  • Mit Empathie und Einfühlungsvermögen arbeiten Sie engagiert mit sehenden, blinden und sehbehinderten Kindern mit zusätzlichen Beeinträchtigungen zusammen. Auch, wenn Sie das zuvor noch nicht getan haben.
  • Selbstständig und strukturiert zu arbeiten ist für Sie kein Problem – Sie haben einen Blick dafür, wo Sie gebraucht werden.
  • Sie sind flexibel, belastbar und können sich auf unterschiedliche Situationen dank Ihres Ideenreichtums schnell einstellen – Ihre Kolleginnen und Kollegen wissen das zu schätzen.

Ihre Ansprechpartnerin

Für Rückfragen können Sie sich gerne an Sabine Stoll wenden:

Sabine Stoll
Leitung frühkindlicher und vorschulischer Bereich

0711 806086 30
sabine.stoll@nikolauspflege.de

www.karriere.nikolauspflege.de/datenschutz

zurück zum
Seitenanfang
Zurück zur Übersicht
Jetzt bewerben
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung