Image

Sozialarbeiter (m|w|d) offene Angebote und Projekte

Sie wollen in Ihrem Job mehr Licht ins Leben anderer bringen? Dann sind wir genau die Richtigen für Sie. Die Nikolauspflege ist eine Stiftung, die blinden, sehbehinderten und Menschen mit zusätzlichen Beeinträchtigungen aller Altersgruppen Hilfeleistungen anbietet. Wir fördern ihre schulische Bildung sowie die gesellschaftliche und berufliche Teilhabe. Bei uns können Sie sich einbringen, einer sinnvollen Tätigkeit nachgehen und Momente zum Leuchten bringen.

Das klingt nach einer Aufgabe, die ganz zu Ihnen passt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und vor allem darauf, Sie persönlich kennen zu lernen!


Standort
Hundsberger Str. 34, Welzheim

Arbeitsbereich
Betreuung, Pflege, Arbeit und Beschäftigung

Beginn
ab sofort

Beschäftigungsart
Teil- / Vollzeit, unbefristet

Das sind Ihre Aufgaben:


    • Sie werde am Limeshof im Bereich Offene Angebote tätig. Der Bereich umfasst das Ambulant Betreute Wohnen sowie eine Außenwohngruppe.
    • Als Sozialarbeiter (m/w/d) unterstützen Sie die Klientinnen und Klienten bei der selbstständigen und selbstbestimmten Lebensführung und der Teilhabe in der Gesellschaft.
    • Sie unterstützen bei der Erstellung von personenzentrierten Hilfeplanungen.
    • Sie entwickeln, koordinieren und begleiten das Freizeitangebot und unterstützen bei der Gewinnung und der Arbeit mit Ehrenamtlichen.
    • Sie übernehmen bereichsübergreifende Projekte, um die Teilhabe blinder und sehbehinderter Klienten und Klientinnen weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Das bieten wir Ihnen:


    • Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles, abwechslungsreiches Aufgabengebiet im Bereich Blindheit und Sehbehinderung. Sie werden in einem multiprofessionellen und kollegialen Team aufgenommen.
    • Sie bringen sich gerne mit eigenen Ideen ein und bekommen dadurch viel Gestaltungspielraum bei Ihrer Arbeit.
    • Ihnen stehen zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserem modernen Bildungs- und Sozialunternehmen zur Verfügung, insbesondere zum Thema Blindheit und Sehbehinderung.
    • Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien Diakonie Württemberg (angelehnt an TvöD) sowie eine tarifliche Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge.
    • Sie bekommen einen Zuschuss zum Deutschlandticket und haben die Möglichkeit ein Jobrad zu leasen.
    • Darüber hinaus profitieren Sie von Shopping-Rabatten für Mitarbeitende bei corporate benefits.

Das bringen Sie mit:


    • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium zum Sozialarbeiter (m/w/d) oder Sozialpädagogen (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation.
    • Sie haben Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung.
    • Selbstständig und strukturiert zu arbeiten ist für Sie kein Problem – Sie haben einen Blick dafür, wo Sie gebraucht werden.
    • Sie sind flexibel, belastbar, einfühlsam und können sich auf unterschiedliche Situationen dank Ihres Ideenreichtums schnell einstellen – Ihre Kolleginnen und Kollegen wissen das zu schätzen.
    • Sie haben Interesse an der selbstständigen Erarbeitung und Weiterentwicklung von Konzepten.
    • Dank Ihrer Offenheit arbeiten Sie zudem gerne mit und für Menschen mit Behinderungen und sind bereit sich in blinden- und sehbehindertenspezifische Fachthemen einzuarbeiten.

Ihre Ansprechpartnerin

Für Rückfragen können Sie sich gern an Simone Westhoff wenden:

Simone Westhoff
Bereichsleitung Ambulant Betreutes Wohnen

Mobil: 0151 46100891
simone.westhoff@nikolauspflege.de


www.karriere.nikolauspflege.de/datenschutz

zurück zum
Seitenanfang
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung