Image

Personalreferent (m/w/d)

Sie wollen in Ihrem Job mehr Licht ins Leben anderer bringen? Dann sind wir genau die Richtigen für Sie. Die Nikolauspflege ist eine Stiftung, die blinden, sehbehinderten und Menschen mit zusätzlichen Beeinträchtigungen aller Altersgruppen Hilfeleistungen anbietet. Wir fördern ihre schulische Bildung sowie die gesellschaftliche und berufliche Teilhabe. Bei uns können Sie sich einbringen, einer sinnvollen Tätigkeit nachgehen und Momente zum Leuchten bringen.

Das klingt nach einer Aufgabe, die ganz zu Ihnen passt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und vor allem darauf, Sie persönlich kennen zu lernen!


Standort
Personalwesen, Stuttgart

Arbeitsbereich
Zentrale Dienste

Beginn
ab 01.10.2020 bzw.
nach Vereinbarung

Beschäftigungsart
Teilzeit,
unbefristet

Das sind Ihre Aufgaben:


  • Sie werden im Bereich Personalwesen in Stuttgart tätig und sind Spezialist für Personalangelegenheiten in unserem modernen Bildungs- und Sozialunternehmen.
  • Sie beraten und betreuen unsere Mitarbeitenden und Führungskräfte in allen personalrelevanten Fragestellungen und bei arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Angelegenheiten.
  • Durch Ihr tarifrechtliches Wissen im Bereich verbeamtete Lehrer, TVL und AVR-Württemberg (Basis TVöD), beraten und unterstützen Sie die Mitarbeitenden und Führungskräfte bei Ihren Anliegen optimal.
  • Außerdem arbeiten Sie mit unserer Mitarbeitervertretung zusammen.
  • Auch die Unterstützung bei verschiedenen Personalprojekten und die Weiterentwicklung und Optimierung unserer Prozesse sind Teil Ihrer Aufgaben.

Das bieten wir Ihnen:


  • Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles, abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungsspielraum.
  • Sie werden in einem engagiertem und kollegialen Team aufgenommen.
  • Wir legen Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Dafür sorgen wir mit unseren flexiblen Arbeitszeiten und der Option zu mobilem Arbeiten.
  • Ihnen stehen zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung.
  • Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien Diakonie Württemberg (angelehnt an TVöD) sowie eine tarifliche Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Sie bekommen einen Zuschuss zum VVS-Firmenticket.

Das bringen Sie mit:


  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personal, Verwaltungswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Personalarbeit.
  • Durch Ihre Kenntnisse im Beamtenrecht für Lehrkräfte, TVL und TVöD sind Sie stets in der Lage, kompetent und zielführend zu handeln.
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz sowie über prozessorientiertes Denken und Handeln.
  • Sie zeichnet eine selbstständige, eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise sowie lösungsorientiertes Denken aus.
  • Sie sind flexibel, belastbar und können sich auf unterschiedliche Fragestellungen dank Ihrer Erfahrung schnell einstellen.

Ihr Ansprechpartnerin

Für Rückfragen können Sie sich gern an Dorothée Schlensog wenden:

Dorothée Schlensog
Personalleiterin

Tel.: 0711 6564 915
dorothee.schlensog@nikolauspflege.de

zurück zum
Seitenanfang
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung