Image

Stellvertretende Bereichsleitung (m|w|d) Wohn- und Freizeitangebote

Sie wollen in Ihrem Job mehr Licht ins Leben anderer bringen? Dann sind wir genau die Richtigen für Sie. Die Nikolauspflege ist eine Stiftung, die blinden, sehbehinderten und Menschen mit zusätzlichen Beeinträchtigungen aller Altersgruppen Hilfeleistungen anbietet. Wir fördern ihre schulische Bildung sowie die gesellschaftliche und berufliche Teilhabe. Bei uns können Sie sich einbringen, einer wertvollen Tätigkeit nachgehen und Momente zum Leuchten bringen.


Das klingt nach einer Aufgabe, die ganz zu Ihnen passt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und vor allem darauf, Sie persönlich kennen zu lernen!


Standort
Am Kräherwald 271, Stuttgart

Arbeitsbereich
Beratung, Rehabilitation und berufliche Bildung

Beginn
ab sofort

Beschäftigungsart
Teil-/Vollzeit, unbefristet

Das sind Ihre Aufgaben:


    • Sie werden im Bereich Leben und Wohnen in Stuttgart tätig. Die Wohnangebote umfassen über 200 Wohnplätze der Tilly-Lahnstein-Schule, des Berufsbildungswerks, der Jugendhilfe und einen großen Projekt- und Freizeitbereich mit inklusiver Ausrichtung für blinde und sehbehinderte Jugendliche und junge Erwachsene.
    • Sie übernehmen in Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung Verantwortung für die operative Steuerung mit den Schwerpunkten Wohnangebote und Projektarbeit.
    • Sie schaffen die Rahmenbedingungen für Mitarbeitende, damit diese die Angebote für die Jugendlichen und jungen Erwachsenen in wertschätzender Atmosphäre durchführen können.
    • Sie führen Ihre direkten Mitarbeitenden und setzen das Personal-, Belegungs- und Budgetmanagement gemeinsam mit der zuständigen Bereichsleitung um.
    • Sie tragen zur strategischen Entwicklung bei, indem Sie die kontinuierliche konzeptionelle Weiterentwicklung unterstützen und Projekte initiieren sowie durchführen.
    • Zudem vernetzen Sie sich innerhalb sowie außerhalb der Nikolauspflege und gestalten die aktive Zusammenarbeit.

Das bieten wir Ihnen:


    • Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Führungsaufgabe mit viel Gestaltungsspielraum in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet und in einem multiprofessionellen, kollegialen Team.
    • Als Mitglied des Führungsteams im Bereich Leben und Wohnen profitieren Sie von kurzen Entscheidungswegen, großem Gestaltungsspielraum und hoher Eigenverantwortung.
    • Die umfassende Einarbeitung und Coaching-/Supervisionsangebote ergänzen Ihre Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, unter anderem zum Thema Pädagogik bei Blindheit und Sehbehinderung.
    • Sie erhalten einen attraktiven und unbefristeten Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien Diakonie Württemberg (angelehnt an TVöD-SuE), eine tarifliche Jahressonderzahlung, sowie eine betriebliche Altersvorsorge.
    • Sie haben die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung.
    • Sie erhalten einen Zuschuss zum Deutschlandticket und haben die Möglichkeit ein Job-Rad zu leasen.
    • Zudem profitieren Sie von Shopping-Rabatten über corporate benefits.

Das bringen Sie mit:


    • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit, (Sozial-) Pädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation.
    • Idealerweise haben Sie erste Führungserfahrung.
    • Ihre wertschätzende Haltung und Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit ermöglichen Ihnen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe.
    • Mit methodischen Kenntnissen und unternehmerischem Handeln tragen Sie effektiv zur Steigerung der Teilhabemöglichkeiten der Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Sehbeeinträchtigung bei.
    • Dank Ihrer Offenheit arbeiten Sie zudem gern mit und für Menschen mit Behinderungen und sind bereit sich in blinden- und sehbehindertenspezifische Fachthemen einzuarbeiten.
    • Erfahrung in den Bereichen Projektmanagement und Projektdurchführung sind von Vorteil.
    • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten unterstützen Sie dabei, die strategische Entwicklung des Bereichs sicher zu stellen.
    • Dabei arbeiten Sie eigenverantwortlich und zeichnen sich durch hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität aus.

Ihr Ansprechpartner

Für Rückfragen können Sie sich gern an Björn Hoffmann wenden:

Björn Hoffmann
Bereichsleitung Leben und Wohnen

0711 6564 - 412
Bjoern.Hoffmann@nikolauspflege.de
www.karriere.nikolauspflege.de/datenschutz


zurück zum
Seitenanfang
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung